top of page

Venus - Uranus: Chaos oder Chance? ✨

In den nächsten Tagen baut sich eine spannungsgeladene Energie auf, die zu spontanen Ab- oder Umbrüchen führen kann. Innerlich in zwei verschiedene Richtungen gezogen - zwischen Neuanfang und Altvertrautem hadernd - kann man sich nun täglich in wahren Emotionswellen wiederfinden. Spontane Unlust und überbordender Enthusiasmus wechseln sich ab.



Die derzeit rückläufige Venus ♀️ kommt nun an einen entscheidenden Wendepunkt. Sie stellt sich in Spannung zu Rebell Uranus, dem Un-Verbindlichkeit, Freiheit und Individualität wichtiger sind als alles andere. Eine sehr instabile Zeitqualität!


Es kann gut sein, dass man nun nicht mehr lange fackelt, kurz und bündig eine Entscheidung trifft und wenig über die weiterreichenden Konsequenzen nachdenken möchte. Zu groß ist der innere Druck, der dringend ein Ventil braucht. Dies kann auch eine finanzielle Situation betreffen, die derzeit unter eher ungünstigen Voraussetzungen steht.


Da Venus ♀️aber auch unsere Beziehungen anzeigt, kann es jetzt insbesondere im zwischenmenschlichen Bereich, intimen Beziehungen und 1:1-Kontakten zu Konflikten kommen (Job, Kinder etc..). Venus' Rückläufigkeit deutet ohnehin seit Juni (und noch bis Oktober) auf Überprüfung hin und in der hochkochenden Atmosphäre gibt schnell ein Wort das andere.. Was jetzt gut tut ist Distanz❣️


Denn der Gegenspieler der Venus - Uranus - bedeutet auch die Chance, den maximal entfernten Punkt einzunehmen, von dem aus sich das Gesamtbild bietet. Wenn man sich denn die nötige Ruhe und Muße dazu gönnt! Leider ist die Kehrseite die kurze Zündschnur, die Uranus hat (daher auch die Übersprungshandlungen).


Wer kann, tut nun etwas Ungewöhnliches und lässt dem Partner viel Freiheit, dann geht diese Phase gelassener vorüber.


Wer sich festbeißt und unbedingt etwas Bestimmtes erreichen will, dürfte enttäuscht werden - Aspekte wie der aktuelle funktionieren nach dem Motto:


"Erstens kommt es anders, und zweitens als man denkt "



Der gesamte August ist im Grunde mit dieser Zeitqualität gesegnet - vom Vollmond 🌕 im Wassermann ♒ am 01.08. über die laufende Woche mit der Venus-Uranus-Spannung, weiter über den Neumond 🌙 im Löwen ♌ am 16.08., der ebenfalls in dieser Spannung zu Uranus steht, bis hin zu dem dann am Himmel "einfrierenden" (d.h. stillstehenden) Uranus am 30.08. - es bleibt unplanbar und leicht chaotisch!


Selbst die Technik streikt immer wieder gern unter solchen Konstellationen und nicht zuletzt ist auch Merkur, unser Kommunikationsorgan, geschwächt, da auch er demnächst mal wieder rückwärts läuft. So kann auch die Mobilität (eher kurze, alltägliche Wege als weitere Reisen) gestört werden und wir tun gut daran, uns nicht zu ärgern, wenn es nicht so läuft, wie wir es gerne hätten.


Unseren Willen hintanzustellen und uns in Demut

(oder Geduld 😄) zu üben, ist die Lektion!


Denn viel zu sehr glauben wir, alles in den Griff zu bekommen oder kontrollieren, d.h. mit unserem Geist steuern zu können. In Phasen, in denen unserem Willen alles zuwider läuft, lernen wir wieder zu improvisieren und spüren eine höhere Ordnung, die uns auch Frieden bescheren kann - wenn man sie zulässt!


Das sind die 2 Möglichkeiten dieser Zeitqualität:

Wer steuert und nicht vertraut, könnte Schiffbruch erleiden.

Doch wer auf aktuelle und sich ständig ändernde Situationen mit Ruhe und Gelassenheit, sprich mit einem gewissen Stoizismus, reagiert, der erkennt die Chance, die darin liegt:

Man spürt wieder das Leben und damit eine neue Lebendigkeit in sich❣️


Natürlich wird nicht jeder diese Phase extrem "abbekommen", doch wer ein Thema mit Kontrolle (oder auch dem Gegenteil - Machtlosigkeit) hat, der dürfte diese Energie klar bemerken. Dem einen stößt sie sauer auf, dem anderen beschert sie plötzlich ein Entscheidungsangebot, dass regelrecht ungewohnt anumtet.


Deutlicher spüren können diese Energie auch Personen mit Betonung in den fixen Zeichen: Löwe ♌, Stier ♉, Skorpion ♏ und Wassermann ♒.


Wie immer kann es hilfreich sein, auf die eigene Situation mit etwas Abstand zu schauen und auch im Loslassen dürfen wir alle uns immer wieder üben. So gewappnet kann der August eigentlich nur aufregend und sehr spannend werden!


Und da auch bei mir derzeit viel "Chaos" herrscht, gibt es derzeit nur kurze und sporadische Posts 😉


Über das liebe Nachhören und die vielen positiven Feedbacks, vor allem auch zum Podcast 🎧, hab ich mich sehr gefreut und ich hoffe, dass ich schon bald wieder mehr Möglichkeiten habe regelmäßig Veröffentlichungen zu machen ☺️✨


©️ laynesastrology


141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page