Wie geht es den Sternzeichen gerade? ✨ - Der Krebs ♋



Die Energien, die sich gerade im Kosmos zeigen, betreffen den Krebs selbst gar nicht so stark wie andere Zeichen. Doch durch seine feine Wahrnehmungsgabe als eins der Wasserzeichen 🌊 fühlt er sie einfach mit. Im Zeichen Krebs liegt die Beeindruckbarkeit. So berühren ihn die aktuellen Erlebnisse auch mehr als sonst und er fragt sich, was das eigentlich mit ihm zu tun hat.


Die Krebse tragen seit Jahren (konkret seit fast 16 Jahren) den langsamen Pluto in ihrem Partnerzeichen Steinbock . Das kann tiefgreifende Erfahrungen und Seelen-Erschütterungen in den vergangenen Lebensjahren mit sich gebracht haben.


Dieser Pluto, der jetzt gerade nochmal im Steinbock stillsteht, wird im nächsten Jahr erstmalig das Zeichen Wassermann betreten. Das wird umwälzende, große Themen mit sich bringen, doch an dieser Stelle lässt sich sagen, dass es für die Krebse selbst (und die Steinböcke) damit leichter wird. Endgültig vorüber ist die Plutoauslösung in Krebs/Steinbock dann 2024.


So kann der Oktober für die Krebse noch einmal eine Erinnerung an all das, was sie an Transformation durchmachen mussten mit sich bringen und eine innere Auseinandersetzung mit dem Leben selbst und seinen persönlichen Erlebnissen anregen.


Da das Zeichen Krebs vom Mond beherrscht wird (der ja das urweiblichste Prinzip symbolisiert), reagiert der typische Krebs stark auf die Mondphase. Zum Vollmond im Widder am Wochenende könnte sich der Krebs in zwei völlig verschiedene Richtungen gezogen fühlen - denn er steht sozusagen in der Mitte zwischen den beteiligten Zeichen Widder und Waage. Da sich der Mond auf Chiron einpendelt, wenn der exakte Zeitpunkt des Vollmondes stattfindet (Sonntag, 9. Okt.), kann sich nochmal die alte Wunde zeigen - ein alter, bekannter Schmerz und das instinktive "Wegducken" und sich ins Schneckenhaus zurückziehen ist auf der einen Seite Thema. Die andere Seite hat Schönes zu bieten: In der Waage lockt die Verbindung von Venus und Sonne mit Geselligkeit, Leichtigkeit und dem Wunsch, Erfahrungen zu teilen. Dem Krebs mag es gut tun, sich Raum für Rückzug einzuräumen, doch sollte er auch nach außen gehen und sich öffnen, nach dem Motto "geteiltes Leid ist halbes Leid" - denn den anderen geht es ja auch nicht viel anders!


Die ernsthafte Energie des stehenbleibenden Saturns Ende Oktober ist nicht so recht Krebs-Energie. Er liebt es sich treiben zu lassen und kennt dann keine Zeit, mag Harmonie, Liebe und Verbundenheit und all das kann mit dem disziplinierten, getakteten, fast schon routinierten und reduzierenden Saturn etwas zu kurz kommen.


Kurz danach findet dann die Sonnenfinsternis (ein Neumond) im Zeichen Skorpion statt. Als Neumond, der für Neuanfang steht und in einem weiteren Wasserzeichen gelegen, ist das grundsätzlich für Krebse eine nicht zu herausfordernde Energie. Doch liegt diese Energie eben im Zeichen Skorpion, der dem Kollektiv einen weiteren Schub in Richtung Transformation und Paradigmenwechsel anzeigt. Da der Krebs an der Vergangenheit hängt, mag ihm die Vorstellung einer so anderen Zukunft, die sich möglicherweise so leer anfühlt, wie sie es gerade dann unter Saturn-Einfluss tun wird, nicht gut gefallen. Dabei mag es sich um Themen wie die eigenen Kinder handeln oder auch um Beziehungsfragen, denn für den Krebs findet die Eclipse im Bereich des 5. Hauses statt, das für diese Inhalte steht.

Eigentlich ist das 5. Haus das Haus der Lebensfreude, pleasure, Romanzen, das Zusammensein mit Kindern, Spiel, Spaß, Tanz und Freude. - Es sind hier die unguten Vorahnungen, die sich möglicherweise zeigen, die den Krebs belasten. Hier kann es helfen, sich bewusst zu machen, dass es eigene angstvolle Gedanken sind, die diese Bilder kreieren und nicht unbedingt reale Ereignisse.


Wir haben jeder alle 12 Zeichen in unseren Horoskopen, es ist eine Frage der Betonung welcher archetypische Anteil am meisten in uns schwingt.

Auch wenn Du nicht Krebs bist, können sich die beschriebenen Anteile für dich in deinem persönlichen Krebs-Bereich in deinem Horoskop so entwickeln (Häuserstellung).

Lies auch die aktuelle Zeitqualität für die anderen Zeichen!









27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen